Cargo – Zeitschrift für Ethnologie

#33

Und was denkst Du?
Diskutiere hier über die Beiträge in dieser Ausgabe. Nutze dafür die Kommentarfunktion am Ende der Seite.

Diese Ausgabe ist noch im Printformat erhältlich. Bei Interesse einfach diese Ausgabe der Cargo bestellen. Die Artikel dieser Ausgabe der CARGO  stehen zum Dowload bereit, sobald alle Printexemplare verkauft sind. Zum Download klicke einfach auf den Titel des Artikels.

 

#33

CARGO #33

#33 – Nicht ganz bei Sinnen?! Sinne und Emotionen in der Ethnologie

Editorial
Nina Haberland & Sebastian Müller

Inhalt
ohne Autor

Vorwort
Nina Haberland & Hauke Peter Vehrs

Emotionen

Die Emotionen der Ethnologin – Ein Plädoyer für mehr Gefühl in der Feldforschung
Lisa Bendiek

Body Modification – Transformation durch Schmerz
Alexandra Schulz

Kulinarisches

“Es schmeckt nach Heimat.” – Essenspräferenzen bei venezolanischen Migranten in Madrid, Spanien
Vania Rosales Sandoval

Das vegane Weihnachtsessen – Wie uns Rezepte die Möglichkeit zur Ernährungsumstellung eröffnen
David Kananizadeh &  Gregor Hegner

Sinnlichkeit und Müll  – Perspektivwechsel beim Containern
Inga Stapel, Verena Prinz & Robert Hörner

Wahrnehmung

Kaffeegenuss – ästhetische und ökonomische Bedürfnisse im Wettstreit bei der (Um-) Gestaltung einer Kaffeerösterei
Lisa Hrubesch

Sense of Light – An Anthropology of light and day
Julie Tabbers

Aufgehorcht

Horch! Was ploppt denn da?!
Anna Symanczyk

Harmonisch und Hektisch – Der Klang der New Yorker Subway
Sophia Liebig

Kunst

Feeling the Crisis – Beobachtungen zu Emotion, Krise und Protest auf den Straßen Athens
Julia Tulke

Ästhetische Rebellion
Verena Ziegler

Künstlerische Selbstrepräsentation und ethnologische Fremdrepräsentation
Anna Lauenstein

Interview

Valerie Hänsch über
Moritz Wohlgenannt & Hanna Lena Reich

Frisch vom Feld

In der „fremden Heimat“. Interdependenzen von Emotionen, Feldforschung und dem Verstehen des kulturell Fremden in der eigenen Familie
Nikolaus Gerold

Zwischen Ethik und Epistemologie – Ethnologische Forschung im Kontext moralischer Positionierung
Dominik Biewer

Dabei sein ist alles! – Nähe zum Forschungsfeld aus einer weiblichen und einer männlichen Perspektive
Daniel Dick  & Alexandra Meyer

Nagina Devi
Gerrit Lange

Emanzipiert euch – von euch selbst?!
Benedikt Kroll

Cargo vor 30 Jahren

Rückblick nach vorn!
Carsten Mildner

Sonstiges

Kalender

Impressum

Call for Papers – Ausgabe 34