Cargo – Zeitschrift für Ethnologie

#27

Und was denkst Du?
Diskutiere hier über die Beiträge in dieser Ausgabe. Nutze dafür die Kommentarfunktion am Ende der Seite.

Diese Ausgabe ist noch im Printformat erhältlich. Bei Interesse einfach diese Ausgabe der Cargo bestellen. Die Artikel dieser Ausgabe der CARGO  stehen zum Dowload bereit, sobald alle Printexemplare verkauft sind. Zum Download klicke einfach auf den Titel des Artikels.

 

#27  Cargo 2.0

#27
Cargo 2.0

#27 – CARGO 2.0

Editorial

Inhalt

Kurze Reminiszenz an die Ursprünge der CARGO
Roland Drubig

ETHNOLOGIE. WAS IST DAS?

Von A, wie AIDS, bis V, wie Völkerkunde
Anett Schädlich

ARTIKEL

Schwarze Kinderaugen und weiße Westen – Darstellun in der Plakatwerbung für wohltätige Zwecke
Maja Tabea Jerrentrup

Fußball zwischen Bolzplatz und Stadion – Beobachtungen aus Parakou, Benin
Lutz Scharf & Tilo Grätz

In darkest Leipzig – Von den seltsamen Sitten und Gebräuchen der Lindenauer
Michael Schweßinger

Indonesiens informelles Abfallentsorgungssystem und die die es am Leben erhalten
Anna Fünfgeld

FRISCH VOM FELD

Eine Reise in die Wirklichkeit
Gereon Janzig

Von ungeahnten Einflüssen des Feldforschers
Philipp Artus

Von einer, die auszog, eine ethnographische Feldforschung zu unternehmen
Susanne Hartmann

PANORAMA ETHNOLOGIE

Moving Anthropological Student Network
Benjamin Hirschfeld

Studentische Symposien der Ethnologie – Tübigen, Halle, Münster, Göttingen
Valerie Gräser

ETHNOLOGIE  STUDIEREN!

Salve Bakkalaureus
Über den neuen BA-Ethnologie in Halle
Boris Wille

Interview mit Damiel Dahm – ‚Die Auftrennung der Wirklichkeit’Hendrik Konzok

INSTITUTIONEN FÜR ETHNOLOGIE

Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung
Bettina Mann

Institut für Ethnologie Halle
Philipp Humpert und Norman Schräpel

REZENSIONEN

Wie Einfürungen einführen
Norman Schräpel

KALENDER/IMPRESSUM
Gereon